Unsere S&K Spurenelementemischungen

S&K Alpha

S&K Beta

S&K Gamma

Wir sorgen für eine einfache und saubere Dosierung. Es ist ausreichend, unsere Mischungen einmalig im Monat einzufüttern. Sie erhalten die Spurenelemente in einem fermentierbaren Sack, der wiederum von einem wasserdichten Vakuum- PET/PE-Siegelrandbeutel mit Tragegriff und Einrisskerbe umschlossen ist. Ein direkter Kontakt mit den Spurenelementen wird somit ausgeschlossen.

 

In regelmäßigen Abständen wird kontrolliert, ob die Spurenelementemischung weiterhin für optimale Bedingungen sorgt oder ob eine Anpassung der Mischung sinnvoll ist.