Gepresste Spurenelemente

Sichere und einfach zu handhabende gepresste Spurenelemente in Tab-Form garantieren effiziente Fermentierung bei Einhaltung der TRGS 529.

 

S&K Chemical Trading and Production GmbH nutzte die langjährige Erfahrung mit Spurenelemente-Mischungen für Biogasanlagen, um seinen Kunden weiterhin ein hochkonzentriertes Produkt zur einmal monatlichen Dosierung anbieten zu können, das die Gefährdung der Beschäftigten von Biogasanlagen minimiert. Investitionskosten beispielsweise in Dosieranlagen und wiederkehrende Wartungs- und Instandhaltungskosten fallen bei den S&K Spurenelemente-Tabs nicht an.

 

In Zusammenarbeit mit dem Schwesterunternehmen OleoServ GmbH pressen unsere Experten in der hauseigenen Produktionsanlage die zuvor pulverförmigen Spurenelemente im bewährten Mischungsverhältnis in einen festen Tab. Zum Schutz sind die Tabs in einem fermentierbaren Sack verpackt, der direkt in die Biogasanlage eingebracht wird. Als zusätzliche Umverpackung dient ein wasserdichter Vakuum-PET/PE-Siegelrandbeutel mit Tragegriff und Einrisskerbe. So können die Spurenelemente einfach und sicher einmal monatlich dosiert werden und die Mitarbeiter kommen bei der Zugabe mit dem Produkt selbst nicht in Berührung.

Der Tab löst sich in 15 bis 30 Minuten vollständig in Flüssigkeit auf, so dass die Rührtechnik die Spurenelemente schnell gleichmäßig im Substrat verteilen kann. Die neue Darreichungsform führt zu keinen Wirksamkeits-Einbußen im Vergleich zum pulverförmigen Produkt . Wir sind froh, unseren Kunden ein wirksames, nicht staubendes Spurenelemente-Produkt anbieten zu können, das weiterhin für eine optimale Gasausbeute sorgt.

  • Spurenelemente sind unabdingbar für eine stabile Fermentation und optimale Gasausbeute
  • Die Produktion von S&K Spurenelemente erfolgt in Uetersen nach ISO 9001:2015
  • Minimaler Arbeitsaufwand und sichere Darreichungsform gemäß TRGS Nr. 529
  • Ausführliche Laboranalysen und praktische Tests belegen die Wirksamkeit
  • einmalige monatliche Dosierung
Download
Innovation: Spurenelemente in Tab-Form
Veröffentlichung in der Joule. Ausgabe 3/2017
Joule_3_17_Spurenelemente-Tabs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB